Ganztagsschule

Ganztagsschule Regenbogenschule Sinzig

Die Regenbogenschule Sinzig ist seit 2009/10 Ganztagsschule. Dazu wurde eine provisorische Mensa eingerichtet, die Raumorganisation an die neuen Anforderungen angepasst, Lern- und Fördermaterial angeschafft sowie 22 Mitarbeiter für die Ganztagsbetreuung eingestellt.
Die Teilnahme am Ganztagsangebot ist für die Schüler freiwillig. Wenn sie sich für die Ganztagsschule entschieden haben, ist diese für ein Jahr verpflichtend.
Tagesablauf
Der Schulvormittag wird für alle Kinder wie gewohnt verlaufen. Für die Ganztagsschüler wird der Tag folgendermaßen gestaltet:
Für die 1. und 2. Schuljahre
12.00 – 13.00 Uhr Mittagessen
13.00 – 14.00 Uhr Betreute Ruhe- Spiel und Bewegungszeit
14.00 – 15.00 Uhr Betreute Lernzeit (Hausaufgaben)
15.00 – 16.00 Uhr Arbeitsgemeinschaften
Für die 3. und 4. Schuljahre
13.00 – 14.00 Uhr Mittagessen
14.00 – 15.00 Uhr Arbeitsgemeinschaften
15.00 – 16.00 Uhr Betreute Lernzeit (Hausaufgaben)
Die AG-Angebote variieren von Jahr zu Jahr und werden den SchülerInnen zum Ende des Schuljahres zum Zwecke der Wahlen der AGs vorgestellt. Die Einteilung erfolgt in den Ferien. Dabei bemühen wir uns immer, die Wünsche der Kinder zu berücksichtigen, was aber nicht durchweg funktioniert, da sich AG’s teilweise überschneiden.

RegenbogenLogo.gif