Beiträge aus »Schulsport«

Zweitklässler erlebten großartige Schwimmwochen

In der Zeit vom 19.08. – 30.08. fand für die vier 2. Klassen der Unterricht teilweise im historischen Thermalfreibad Bad Bodendorf statt. In zwei Gruppen fuhren die Kinder mit Bussen nach Bad Bodendorf. Bei tollem Wetter erhielten die Kinder Schwimmunterricht bei Schwimmlehrer Frank Riffel. Einige Kinder machten Übungen zur Wassergewöhnung, andere unternahmen die ersten Schwimmversuche ohne mit den Füßen den Beckenboden zu berühren. Eine andere Gruppe konnte erfolgreich ihr Seepferdchen ablegen und die Kinder nahmen das Abzeichen stolz mit nach Hause. Eine kleine Anzahl von Kindern schaffte sogar den Freischwimmer! Alle Kinder und die Erwachsenen genossen die Zeit im und am Wasser.

Zusätzlich gab es noch eine Überraschung für die Kinder: Die Freunde des Thermalfreibades Sinzig – Bad Bodendorf e.V. luden alle Beteiligten auf ein Brötchen sowie auf ein Getränk ein. Dafür und für die Unterstützung bei der Organisation bedankt sich die Regenbogenschule Sinzig noch einmal recht herzlich bei dem Vorsitzenden Herrn Diedenhofen.

Impressionen:

Pressebericht:

Quelle: Rheinzeitung Nr. 204 vom 03. September 2019

 

Hallenfußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen im Kreis Ahrweiler 2018/19 – Vorrunde

Nach längerer Abstinenz brachte die Regenbogenschule Sinzig wieder eine Jungenmannschaft bei den Hallenfußball-Kreismeisterschaften der Grundschulen des Kreises Ahrweiler an den Start. Vor heimischer Kulisse (RS+ Halle Sinzig) traf die Mannschaft der Regenbogenschule, zusammengesetzt aus 12 Jungen aus den 3. und 4. Klassen, in der Vorrunde in einer 4er-Gruppe auf die GS Bad Breisig, GS Remagen sowie die GS Kripp. In 11-minütigen Spielen kämpften jeweils 6 Spieler nach allen Regeln der Fußballkunst um Tore und Punkte für ihre Schule. Die Ergebnisse im Überblick:

 

  • GS Kripp : GS Sinzig = 0:3
  • GS Sinzig : GS Bad Breisig = 4:0
  • GS Remagen : GS Sinzig = 2:2

 

Mit zwei deutlichen Siegen und einem engen Unentschieden sicherten sich die Jungen der Regenbogenschule souverän den Platz an der Tabellenspitze und somit den Einzug in die nächste Zwischenrunde der Kreismeisterschaften.

Für den weiteren Verlauf des Turniers wünschen wir dem Team viel Erfolg!

Neuauflage des Sponsorenlaufes an der Regenbogenschule

Am letzten Schultag vor den Osterferien legen sich alle Kinder der Regenbogenschule nochmal so richtig ins Zeug:  SPONSORENLAUf!

Alle Kinder mit den Laufkarten, die die gelaufenen Runden dokumentieren

 

 

 

 

Alle Kinder konnten in der RS+ Halle den abgesteckten Parcours in ihrem eigenen Tempo so oft es in einer Stunde ging durchlaufen.

Im Vorfeld hatten alle Kinder die Aufgabe sich Sponsoren zu suchen. Hier ging es darum, einen bestimmten Betrag zwischen 0,20 € und 2,00 € pro absolvierter Runde zuzusagen.

 

 

Die Einnahmen, die noch nicht genau zu beziffern sind,  kommen zu 50% unserem Förderverein zugute, der von dem Geld u.a. die Spielekisten, die es in jeder Klasse gibt, wieder vervollständigen wird.

Die andere Hälfte wird zu gleichen Teilen verteilt an das ambulante Kinder- und Jugendhospiz (www.hospizinkoblenz.de/kinder-hospiz/), die Kinderkrebsstation Kemperhof in Koblenz (www.yelp.de/biz/f%C3%B6rderverein-kinderklinik-kemperhof-koblenz) und an die Tier- und Naturfreunde Schwanenteich e.V. (www.schwanenteich.com).
Unser Dank gilt noch den Zuschauern, die die Kinder zusätzlich zu guten Leistungen getrieben haben!

RegenbogenLogo.gif