Beiträge aus »Schulsport«

Ein toller Erfolg beim „virtuellen“ Leichtathletik-Wettkampf der Grundschulen im Kreis

Die Klassen der Regenbogenschule haben in den letzten Wochen fleißig für einen virtuellen Leichtathletik – Wettkampf geübt. Es ging um die besten Zeiten im 800 m Lauf, 50 m Sprint und um die besten Weiten im Weitsprung und Weitwurf.  Es wurde in jeder Jahrgangsstufe das beste Mädchen und der beste Junge in der jeweiligen Disziplin gewertet. Die Ergebnisse wurden zu einem Schulergebnis addiert und mit anderen teilnehmenden Schulen aus dem Kreis verglichen. 

Dabei belegten die Jungen und die Mädchen jeweils den 1. Platz!!!

Herzlichen Glückwunsch. Eine tolle Leistung.

STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima

wir von der Regenbogenschule haben ein Team beim STADTRADELN gemeldet und laden Sie dazu herzlich ein. 

Beim STADTRADELN treten Teams für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. Ziel ist es, ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Gemeinde zu setzten, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben! 

Das STADTRADELN ist als Wettbewerb konzipiert, sodass mit Spaß und Begeisterung das Thema Fahrrad vorangebracht wird. Vom 06.06.-26.06.2021 sammelt die Stadt Sinzig möglichst viele Fahrradkilometer – beruflich sowie privat. 

Wir möchten Sie als Eltern einladen mit uns an dieser tollen Aktion teilzunehmen und Kilometer für die Regenbogenschule Sinzig zu sammeln. Sie können sich zu jeder Zeit anmelden. Jeder Kilometer zählt, egal ob von Ihnen, Ihrem Kind oder der restlichen Familie. Sei es der Weg zum Schwanenteich, ins Schwimmbad oder zum Bäcker… ! So wird die Umwelt geschont und die Regenbogenschule aktiv. „Trefft euch zum Fahrrad fahren!“ Bitte achten Sie dabei auf das verkehrssichere Fahren – besonders bei Ihren Kindern. 

Radeln Sie mit? Dann melden Sie sich im Internet unter www.stadtradeln.de an. Geben Sie dort die Stadt Sinzig ein und suchen nach unserem Team „Regenbogenschule Sinzig“. 

Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam viele Kilometer sammeln, den Kindern (und Erwachsenen ?) die Freude am Rad fahren näher bringen und etwas für die Umwelt tun. 

Sie können die aktuelle Platzierung unter www.stadtradeln.de verfolgen. 

Erstklässler erleben sportliches Abenteuer durch die Tobi-Welt

Am Freitag, den 7.02.2020 fand in der Rhein-Ahr-Halle A das alljährliche Vielseitigkeitssportfest der 1. Klassen statt. Alle „Tobi-Kinder“ hatten großen Spaß die verschiedenen Bewegungsstationen zu durchlaufen, in denen sie koordinativ und konditionell gefordert waren. Viele Tobi-Abenteuer wurden dabei von den Kindern erfolgreich gemeistert. Sehr entspannt und diszipliniert war das Sportfest ein großer Erfolg.
Nicht zuletzt dank der Hilfe von einigen Eltern, den FSJlern und Frau Deeken-Uhle.
Die „Tobi-Kinder“ freuen sich schon auf das nächste Sportfest im 2. Schuljahr… dann auf dem großen Sportplatz mit Laufbahn und Sprunggrube.

--> -->
RegenbogenLogo.gif