Beiträge aus »Aktuelles«

Noch kein Mensa-Betrieb ab dem 01.09.2020

Liebe Eltern der Ganztagsschüler,

entgegen unserer ursprünglichen Informationen und trotz entsprechender Vorbereitungen wird es auf Weisung des Schulträgers nun doch noch kein warmes Mittagessen für unsere Ganztagskinder ab dem 01.09.2020 geben. Bitte geben Sie daher den Kindern weiterhin eine Brotdose für die Mittagszeit mit. Fragen oder Hinweise zum Mittagessen bitten wir Sie an die Stadt Sinzig zu richten.

Anmeldung der Schulneulinge für das Schuljahr 2021/2022

Der Termin für die Anmeldung der Schulneulinge für die Grundschule –Regenbogenschule Sinzig wurde auf Mittwoch, den 02.09.2020 in der Zeit von 8:30 bis 15:30 Uhr festgelegt. 

Die Anmeldung erfolgt in der Jahnhalle.

Die Anmeldung der Kannkinder (6. Geburtstag ab September 2021) erfolgt im Februar 2021. Der genaue Termin wird zum gegebenen Zeitpunkt veröffentlicht.

Bitte kommen Sie mit Ihrem Kind zur Anmeldung und bringen Sie eine Geburtsurkunde, eine Bescheinigung über den Kindergartenbesuch sowie die Impfbescheinigung gegen Masern mit.

Schulneulinge bei denen eine offensichtliche Behinderung vorliegt und ein besonderer Förderbedarf besteht, können bei den folgenden Schulen angemeldet werden: 

  • Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung:  Levana-Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler      
  • Förderschwerpunkt Lernen: Janusz-Korczak-Schule Sinzig
  • Förderschwerpunkt Sprache: Don-Bosco-Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler

Informationen zum Start in das Schuljahr 20/21

Liebe Eltern,

nach den Sommerferien startet die Schule  für die Kinder der Klassen 2,3 und 4 am Montag, dem 17.08.2020.

Nach derzeitigem Kenntnisstand werden wir voraussichtlich mit dem fast normalen Alltag, das heißt ohne Abstandsregeln, starten. Allerdings warten wir noch auf Weisungen der Schulbehörde, die uns gegenwärtig noch nicht vorliegen.

Die Kinder sollen daher um 7.50 Uhr in der Schule sein (möglichst nicht früher und bitte mit Mundschutzmaske) und sich auf den markierten Punkten auf dem Schulhof aufstellen. Von hier aus werden sie von den Klassenleitungen auf festgelegten Wegen in die Klassen begleitet und am Ende des Unterrichtsmorgens ebenfalls nach einem festgelegten Plan aus der Schule entlassen. Sie als Eltern können Ihre Kinder nicht ins Haus begleiten.

Kinder, die in der Betreuenden Grundschule angemeldet sind, werden bereits ab 7.00 Uhr betreut. 

Die Ganztagsschule startet ab dem 24.08.2020. Ab dann findet die Betreuung für die angemeldeten Ganztagskinder bis 16.00 in der Schule statt.

Wir freuen uns auf unsere neuen Erstklässler, die ab dem 18.08.2020 in die Schule kommen. Zum Ablauf haben die Eltern bereits entsprechende Informationen erhalten. Falls die derzeit steigenden Infektionszahlen eine andere Vorgehensweise erfordern, informieren wir Sie umgehend.

--> -->
RegenbogenLogo.gif