Der Nikolaus zu Besuch im 1. Schuljahr

Am diesjährigen Nikolaustag versammelten sich drei erste Klassen für ein gemeinsames Nikolausfrühstück. Aufgeregt warteten die Kinder, bis plötzlich ein großer Mann mit weißem Bart im Raum stand! Herein kam der Nikolaus und wusste so manches aus den verschiedenen Klassen zu berichten. Gute und auch weniger gute Dinge standen in seinem goldenen Buch. Doch am Ende wurde jede Klasse gelobt für ihre Hilfsbereitschaft und den bisherigen tollen Lernerfolg. Schließlich zückte der Nikolaus für jede Klasse ein Buch-Geschenk für den Unterricht. Als Dankeschön und zum Abschied sangen alle Klassen das Lied „Lasst uns froh und munter sein“. Mit dem Versprechen, im nächsten Jahr wieder die Regenbogenschule zu besuchen, verabschiedete sich schließlich der Nikolaus von den Kindern.

--> -->
RegenbogenLogo.gif