Hallenfußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen im Kreis Ahrweiler 2018/19 – Vorrunde

Nach längerer Abstinenz brachte die Regenbogenschule Sinzig wieder eine Jungenmannschaft bei den Hallenfußball-Kreismeisterschaften der Grundschulen des Kreises Ahrweiler an den Start. Vor heimischer Kulisse (RS+ Halle Sinzig) traf die Mannschaft der Regenbogenschule, zusammengesetzt aus 12 Jungen aus den 3. und 4. Klassen, in der Vorrunde in einer 4er-Gruppe auf die GS Bad Breisig, GS Remagen sowie die GS Kripp. In 11-minütigen Spielen kämpften jeweils 6 Spieler nach allen Regeln der Fußballkunst um Tore und Punkte für ihre Schule. Die Ergebnisse im Überblick:

 

  • GS Kripp : GS Sinzig = 0:3
  • GS Sinzig : GS Bad Breisig = 4:0
  • GS Remagen : GS Sinzig = 2:2

 

Mit zwei deutlichen Siegen und einem engen Unentschieden sicherten sich die Jungen der Regenbogenschule souverän den Platz an der Tabellenspitze und somit den Einzug in die nächste Zwischenrunde der Kreismeisterschaften.

Für den weiteren Verlauf des Turniers wünschen wir dem Team viel Erfolg!

RegenbogenLogo.gif