SCHULELTERNBEIRAT DER REGENBOGENSCHULE SINZIG Sinzig, 27.04.2016

Schulelternsprecher:

Bernhard Ockenfels

Tel. 02642/5171

E-Mail: bernhard@ockenfels-sinzig.de

 

Liebe Eltern,

am Freitag, 03. Juni 2016, findet in der Regenbogenschule zum Abschluss der Projekt-woche zum Thema „Olympiade“ ein Fest statt. Die Eltern sind an diesem Tag dazu eingeladen, die Schule zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr zu besuchen. Einzelheiten entnehmen Sie bitte aus dem Elternbrief Nr. 4.

Der Schulelternbeirat unterstützt diese Veranstaltung, indem er den Betrieb der Cafeteria nebst Würstchen-Verkauf auf dem Schulhof organisiert, damit für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt ist. Der Verkauf ist von 13.00 bis 15.00 Uhr geplant.

Damit der Abschlusstag gelingt, sind wir auf die Mithilfe der Eltern angewiesen.
Für den Aufbau und den Verkauf sprechen wir die Eltern der Erstklässler an, während die Eltern der Kinder der 2. bis 4. Klassen bereits für das Sportfest am Vormittag ange-sprochen werden. Für die Cafeteria bitten wir um Kuchenspenden aller Eltern.

1. Kuchenspenden (alle Eltern)

Bitte tragen Sie zum Büfett bei und spenden einen Kuchen.  Es sollen 2 – 3 Kuchen pro Klasse sein.

Dabei ist bitte zu beachten:

– Aufgrund der Hygiene-Bestimmungen dürfen nur Kuchen ohne Sahne zum Verkauf
angeboten werden (Salmonellen-Gefahr).
– Bitte beschriften Sie die Kuchenplatte mit Ihrem Namen.
– Bitte geben Sie die Kuchenspende am 03. Juni 2016 bis spätestens 12.30 Uhr in der
Cafeteria ab. Für die Beschriftung der Kuchen nennen Sie uns dazu bitte den Namen
des Kuchens
, z.B. Nusskuchen, und ggf. besondere Zutaten, z.B. Haselnüsse.
– Bitte holen Sie Ihre Kuchenplatte spätestens um 15.00 Uhr in der Cafeteria wieder ab.

2. Betrieb der Cafeteria / Würstchen-Verkauf (Eltern 1. Klassen)

Für den Aufbau und den Verkauf benötigen wir 6 – 8 Helfer pro Klasse. Geplant sind
2 Schichten
(von 12.00 bis 13.30 Uhr und 13.30 bis ca. 15.00 Uhr).

Folgende Hilfe wird benötigt:

ab 12.00 Uhr für das Tischdecken, die Entgegennahme der Kuchenspenden, der Aufbau
des Büfetts und das Kaffeekochen, die Bereitstellung der Getränke, das Aufwärmen der
Würstchen,

– von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr für den Verkauf der Speisen und Getränke,
– gegen 15.00 Uhr für die Rückgabe der Kuchenplatten und das Aufräumen.

Füllen Sie hierzu bitte den unteren Abschnitt aus und geben ihn Ihrem Kind in der Postmappe bis 20. Mai 2016 mit, damit die Klassenlehrerin die Rückmeldungen einsammeln kann. Über die genaue Arbeitsteilung informiere ich so bald wie möglich.

Für alle Fragen zum Ablauf oder zur Organisation stehen wir, der Schulelternbeirat, gerne mit Rat und Tat zur Seite. Rufen Sie mich oder ein anderes Mitglied an oder schicken Sie eine E-Mail. Oder wenden Sie sich bitte an Ihre/n Klassensprecher/in.

Schon jetzt bedanke ich mich im Namen des Schulelternbeirates für Ihre Unterstützung. Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Abschlussfest. Der Erlös kommt über den Förderverein der Regenbogenschule allen Kindern zugute!

Mit freundlichen Grüßen
gez.
Bernhard Ockenfels
Schulelternsprecher

———————————————————————————————————————–

Name des Kindes/Klasse: _________________________________________

E-Mail und/oder Tel.-Nr.:    ________________________________________

– Für alle Eltern:
Ja, ich möchte den Abschlusstag unterstützen und spende folgenden Kuchen:

                                                                                                         

– Für die Eltern der 1. Klassen:
Ja, ich möchte beim Abschlusstag helfen, am liebsten:
– Aufbau (Tischdecken, Kuchenannahme, Kaffeekochen, Herrichtung Büfett)

– Verkauf Speisen und Getränke

– Abbau (Rückgabe der Kuchenplatten, Aufräumen)
– Ich kann helfen ab ___________ Uhr.          – Ich kann bis ___________ Uhr.

 

Nein, ich habe leider keine Zeit.

RegenbogenLogo.gif