Buchpräsentation der Klasse 1c

Kann ein Buch zum Riechen, Fühlen , Schmecken und Hören da sein? Aber klar. Die Klasse 1c der Regenbogenschule Sinzig hat es sich zusammen mit
den Lehrerinnen Angelika Kallenbach und Lisa Roth ausgedacht, nachdem die Kinder gerade ein Projekt „Mit allen Sinnen“ erlebt haben. Viele liebevoll
gestaltete Kleinigkeiten machen dieses „Erstlingswerk“ aus.
Das Buch heißt „der Weihnachtsdrache“ und erzählt die Geschichte vom „kleinen Drachen Kokosnuss“, der bei den Weihnachtsvorbereitungen helfen soll.
Jedes Kind der Klasse gestaltet sein eigenes Exemplar, für ein 1. Schuljahr eine Herausforderung.

KaRo bild 3
Alle Bücher werden in der „ Lesezeit“ am Kirchplatz ausgestellt und Benno Schneider wird den kleinen Autoren für ihr Erstlingswerk eine Urkunde überreichen.
Anschließend wird im Barbarossa‘s bei einem (gesponserten) Kakao gefeiert.

KaRo bild 1
Zum Schluss noch das Beste:
Eltern können die Bücher gegen eine Spende von 1 Euro abholen. Wer 2 Euro spendet ( oder mehr) kann im Schaufenster veröffentlicht werden. Das Geld geht an: Aktiv für Sinzig – die Tafel und kommt Menschen zu Gute, deren Geld nicht mehr ausreicht, um sich vernünftiges Essen zu beschaffen.

KaRo bild 2

RegenbogenLogo.gif