Regenbogenschule Allaaf!

allaf1

Beim Empfang der Tollitäten Sentiaca Andrea I. und des Kinderprinzenpaares Emily und Ben war die Stimmung wieder prächtig. Rektorin Frau Esper gegrüßte die Karnevalsgesellschaft herzlich und wünschte einen tollen Tag. Sentiaca Andrea machte deutlich, dass die Männer heut nix zu sagen haben und die Frauen heute das Sagen haben.

Derweil startete bereits um 8.15 Uhr die Sitzung der Schulgemeinschaft, die Frau Kallenbach in bewährter und humrvoller Weise moderierte. Alle Klassen hatten mit ihren Klassen- oder Musiklehrern einen karnevalistischen Beitrag vorbereitet und trugen so zu einer gelungenen Sitzung bei.

Gute Laune beim Vielseitigkeitssportfest der 1. Schuljahre an der Regenbogenschule Sinzig

Auch in diesem Jahr ging es an der Regenbogenschule Sinzig bereits im 1. Schuljahr sportlich zur Sache. Sportlich und organisatorisch gut vorbereitet konnten alle Kinder des ersten Schuljahres am Vielseitigkeitssportfest teilnehmen.

Nach der Begrüßung der 1. Schuljahre mit ihren Klassenlehrerinnen durch die Konrektorin Silke Ihlenfeld wurde die Grundlage für die gute Laune und damit das gute Gelingen gelegt: ‚Theo, Theo, ist fit, wie ein Turnschuh und alle machen mit‘ – ein Bewegungslied, das nicht nur zur Aufwärmung genutzt wurde, sondern immer wieder das Wechseln der Stationen einleitete.

sport1-2

Über knapp 3 Stunden stellten unsere SchülerInnen ihre sportlichen Leistungen in vielen verschiedenen Disziplinen spielerisch unter Beweis: Es wurde über Bänke balanciert und geklettert, Bälle durch Kastenteile geworfen und geschossen, Hütchen umgeworfen, Seil gesprungen, über Kästen gehüpft, Holme des Barrens überquert und vieles mehr.

Sportf 1

Dank der abermaligen Unterstützung der vielen engagierten Eltern, Großeltern, unserer FSJ’ler Frau Hage und Herr Müller sowie unserer Anerkennungspraktikantin Frau Ben Amor wurden die einzelnen Riegen sowie alle Lauf-, Wurf-, Sprung-, Balancier- und Kletterstationen auch in diesem Jahr wieder optimal betreut und begleitet.sport1-5 sport1-6 Sportf 1 sportt1-3

Die sportlichen Leistungen wurden erneut mit einer Urkunde für alle Sportler belohnt.

Alle Schüler, Eltern und Lehrer waren sich am Ende des sportlichen Vormittags einig, dass es eine sehr harmonische und gewinnbringende Veranstaltung war.

Wir haben eine liebe Kollegin und engagierte Lehrerin verloren

Und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.
Du wirst immer mein Freund sein.
Du wirst dich daran erinnern, wie gerne du mit mir gelacht hast.Antoine de Saint Exupéry
Wir haben eine liebe Kollegin und engagierte Lehrerin verloren.
Die Schulgemeinschaft der Regenbogenschule Sinzig muss tief betroffen Abschied nehmen von

Frau Bianca Auster

Wir verlieren mit Frau Auster eine warmherzige, allseits geschätzte Kollegin, Freundin und Pädagogin, die sich stets tatkräftig für das Wohl aller eingesetzt hat. Neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Klassenlehrerin war ihr Einsatz als Fachlehrerin für Sport an unserer Schule prägend. Frau Auster hinterlässt bleibende Spuren.
Mit bewundernswerter Stärke hat sie den Kampf gegen ihre Krankheit aufgenommen. Ihr plötzlicher Tod ist für uns alle unfassbar.
Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt ihrer Familie.
Wir behalten Frau Austers fröhliche, unkomplizierte und stets positive Einstellung in Erinnerung und denken daran, wie gerne wir mit ihr gelacht haben
      André Hintz                   Elke Esper                          Natalie Nanzig
Schulelternsprecher              Schulleiterin                     Örtlicher Personalrat

 

 

Die Schulgemeinschaft gedenkt Frau Bianca Auster am 17. Februar um 12.00 Uhr im Rahmen einer Abschiedsfeier.

RegenbogenLogo.gif